Betreff
Ausschuss für Gesundheit, Soziales und Generationenfragen
Vorlage
0204/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Den Besetzungsvorschlägen wird zugestimmt. 

Gemäß § 8 Abs. 1 der Hauptsatzung des Kreises Heinsberg kann der Kreistag neben den gesetzlich vorgeschriebenen Ausschüssen Fachausschüsse zur Vorbereitung der Beschlüsse des Kreistages und des Kreisausschusses bilden. Wählbar sind Kreistagsmitglieder und sachkundige Bürger, wobei die Zahl der sachkundigen Bürger die der Kreistagsmitglieder gem. § 41 Abs. 5 KrO NRW nicht erreichen darf. Für jedes Mitglied ist ein persönlicher Vertreter zu wählen (s. dazu Ausführungen zum Rechnungsprüfungsausschuss). Bei der Wahl sind die Grundsätze der Verhältniswahl zu beachten.

 

Gemäß der Entscheidung des Kreistages vom 03.11.2020 sollen dem Ausschuss für Gesundheit, Soziales und Generationenfragen 15 stimmberechtigte Mitglieder und 6 beratende Mitglieder auf Vorschlag der Träger der freien Wohlfahrtspflege angehören.

 

Sollte ein einheitlicher Wahlvorschlag nicht zustande kommen, wären die stimmberechtigten und die beratenden Mitglieder in getrennten Wahlgängen zu wählen.

 

Davon ausgehend, dass das Stimmenverhältnis der jeweiligen Fraktionsstärke der im Kreistag vertretenen Fraktionen entspricht, sähe die Sitzverteilung wie folgt aus:

 

 

CDU

SPD

GRÜNE

FDP

FW

AfD

15 stimmberechtigte Mitglieder

8

2

2

1

1

1

6 beratende Mitglieder

3

1

1

1

-

-

 

Die Träger der freien Wohlfahrtspflege haben folgende Wahlvorschläge unterbreitet:

 

 

Mitglied

stv. Mitglied

AWO Kreisverband Heinsberg

Wagner, Andreas

Geilenkirchen

Thiele, Ulrike

Heinsberg

Caritasverband für die Region Heinsberg e. V.

Küppers, Gottfried

Heinsberg

Werny, Astrid

Waldfeucht

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband

Aye, Manuela

Montzen

Kohnen, Monika

Hückelhoven

DRK-Kreisverband Heinsberg e. V.

Terodde, Lothar

Neuss

Caron, Christoph

Wassenberg

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Jülich

Hensen, Ursula

Hückelhoven

Henschel, Ulrich

Wegberg

Lebenshilfe Heinsberg e. V.

Meier, Klaus

Hückelhoven

Brandhofe, Klaus

Heinsberg

 

Von den Fraktionen wurden folgende Wahlvorschläge vorgelegt:

 

Fraktion

Mitglied

Stellvertreter/in

CDU

Maibaum, Franz

Reichling, Daniel

Brudermanns, Roland

Kliemt, Martin

Dr. Kehren, Hanno

(Vorsitzender)

Holländer, Marcell

Dr. Leonards-Schippers,

Christiane

Rex, Vanessa

Stelten, Anna

Heinrichs, Tim

Lux, Monika

Jabusch-Pergens, Stephanie

Thelen, Friedhelm

Schulze, Dirk

Kleinjans, Heinz-Gerd

Jansen, Thomas

SPD

Röhrich, Karl-Heinz

Bonitz, Karin

Spinrath, Norbert

Lüngen, Ilse

GRÜNE

Schwinkendorf, Jutta

(stv. Vorsitzende)

Sprenger, Maria

Dr. Grübener, Sabrina

Dederichs, Hans-Josef

FDP

Schneider, Olga

Dahmen, Tobias

AfD

Braun, Hans

Navel, Hermann

FW

Knauer, Stefan

Weiland, Hans-Peter