Betreff
Gesellschafterversammlung der Kreiswerke Heinsberg GmbH
Vorlage
0212/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Den Besetzungsvorschlägen wird zugestimmt. 

Nach dem Gesellschaftsvertrag der Kreiswerke Heinsberg GmbH entsendet der Kreis 6 Vertreter in die Gesellschafterversammlung. Neben dem Landrat, der geborenes Mitglied und gleichzeitig stellvertretender Vorsitzender der Gesellschafterversammlung ist, sind vom Kreistag 5 Mitglieder zu wählen. Für jedes Mitglied ist ein oder sind mehrere Vertreter zu benennen. Der Kreistag hat das Mitglied zu benennen, das den Vorsitz in der Gesellschafterversammlung führt.

 

Folgende Vorschläge liegen vor:

 

 

Mitglied

Stellvertreter/in

Verwaltung

Landrat Pusch, Stephan

(geborenes Mitglied)

Allgemeiner Vertreter

Schneider, Philipp

Fraktion

 

CDU

Wilms, Achim

Schulze, Dirk

Dr. Schmitz, Ferdinand

(Vorsitzender)

Schlößer, Harald

Eßer, Herbert

Rütten, Wilhelm

SPD

Röhrich, Karl-Heinz

Spinrath, Norbert

GRÜNE

Horst, Ulrich

Quirmbach, Guido