Betreff
Gesellschafterversammlung der Rettungsdienst im Kreis Heinsberg (RD HS) gemeinnützige GmbH
Vorlage
0228/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Dem Besetzungsvorschlag wird zugestimmt. 

Gemäß § 7 Abs. 4 des Gesellschaftsvertrages nimmt der Kreis Heinsberg seine Rechte und Pflichten in der Gesellschafterversammlung durch einen vom Kreistag des Kreises Heinsberg bestellten Vertreter wahr.

 

Folgender Vorschlag liegt vor:

 

Mitglied

CDU-Fraktion

Allgemeiner Vertreter

Schneider, Philipp