Betreff
Beirat bei der unteren Naturschutzbehörde
Vorlage
0229/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Dem Besetzungsvorschlag wird zugestimmt. 

Nach § 70 des Landesnaturschutzgesetzes (LNatSchG NRW) werden zur unabhängigen Vertretung der Belange von Natur und Landschaft bei den unteren Naturschutzbehörden Beiräte gebildet. Die Beiräte sollen bei Schutz, Pflege und Entwicklung der Landschaft mitwirken und dazu

 

  1. den zuständigen Behörden und Stellen Vorschläge und Anregungen unterbreiten,
  2. der Öffentlichkeit die Absichten und Ziele von Naturschutz und Landschaftspflege vermitteln und
  3. bei Fehlentwicklungen in der Landschaft entgegenwirken.

 

Die Beiräte sind vor allen wichtigen Entscheidungen und Maßnahmen der unteren Naturschutzbehörde zu hören. Die Beiräte sind rechtzeitig zu unterrichten. Die Beteiligung des Beirats bei der unteren Naturschutzbehörde richtet sich im Übrigen nach näheren Bestimmungen des Landesnaturschutzgesetzes.

 

Der Beirat besteht aus 16 Mitgliedern; er setzt sich zusammen aus

 

  1. drei Vertreterinnen oder Vertretern der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt Nordrhein-Westfalen e. V. (LNU),
  2. je zwei Vertreterinnen oder Vertretern des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU) und des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND),
  3. einer Vertreterin oder einem Vertreter der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband NRW e. V. (SDW),
  4. zwei Vertreterinnen oder Vertretern des regional zuständigen Landwirtschaftsverbandes,
  5. einer Vertreterin oder einem Vertreter des Waldbauernverbandes NRW e. V.,
  6. einer gemeinsamen Vertreterin oder einem gemeinsamen Vertreter des Landesverbandes Gartenbau Nordrhein-Westfalen e. V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e. V.,
  7. einer gemeinsamen Vertreterin oder einem gemeinsamen Vertreter der nach § 52 des Landesjagdgesetzes Nordrhein-Westfalen anerkannten Vereinigungen der Jäger,
  8. einer Vertreterin oder einem Vertreter des Fischereiverbandes Nordrhein-Westfalen    e. V.,
  9. einer Vertreterin oder einem Vertreter des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen    e. V. und
  10. einer gemeinsamen Vertreterin oder einem gemeinsamen Vertreter des Imkerverbandes e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

Die Mitglieder des Beirats werden aufgrund der Vorschläge der oben aufgeführten Mitglieder von der Vertretungskörperschaft des Kreises für die Dauer der Wahlzeit der Vertretungskörperschaft gewählt. In die Beiräte sollen nur Personen bestellt oder gewählt werden, die ihre Wohnung im Bezirk der Naturschutzbehörde haben. Personen, die ihre Wohnung außerhalb des Bezirks der Naturschutzbehörde begründen, dürfen in Ausübung des begrenzten Ermessens in Ausnahmefällen ebenfalls bestellt oder gewählt werden. 2 Personen begründen ihren Wohnsitz in Mönchengladbach. In Ausübung des begrenzten Ermessens wurden diese Personen zur Wahl zugelassen.  Bedienstete des Kreises dürfen dem Beirat nicht angehören.

 

Haben sich die Mitglieder der Vertretungskörperschaft zur Besetzung des Beirats auf einen einheitlichen Wahlvorschlag geeinigt, ist der einstimmige Beschluss über die Annahme dieses Wahlvorschlags ausreichend. Kommt ein einheitlicher Wahlvorschlag nicht zustande, so findet die Wahl gemäß § 35 Abs. 2 KrO statt.

 

Die untere Naturschutzbehörde hat die dem Beirat angehörenden Vereinigungen aufgefordert, Vorschläge für die Wahl der Mitglieder der Beiräte und deren Stellvertreter zu unterbreiten.

 

Die eingereichten Vorschläge sind aus der nachstehenden Übersicht ersichtlich.

 

Die vorschlagenden Stellen wünschen, dass die in Spalte 1 genannten Personen als ordentliche Mitglieder und die in Spalte 2 genannten Personen als deren Stellvertreter gewählt werden.

 

a.)

Es sind drei Mitglieder und drei Stellvertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt Nordrhein-Westfalen e. V. (LNU) zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Wolfgang von der Heiden

Bergstraße 50

52511 Geilenkirchen

Peter Jung

Hauptstraße 58

52538 Selfkant

Tina von der Heiden

Bergstraße 50

52511 Geilenkirchen

Martin Wingertszahn

Waldweg 31

41844 Wegberg

Hermann-Josef Gotzen

Heinsberger Straße 32

41844 Wegberg

Helene Gotzen

Heinsberger Straße 32

41844 Wegberg

Claus Gingter

Am Klingelbach 29

41849 Wassenberg

Rudolf von Scheibler

Haus Hülhoven

52525 Heinsberg

Anna-Elisabeth Gingter

Am Klingelbach 29

41849 Wassenberg

 

 

 

 

 

 

 

 

b.)

Es sind zwei Mitglieder und zwei Stellvertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland            e. V. (NABU) zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Carla Glashagen

Mittelstraße 14 a

52531 Übach-Palenberg

Natascha Lenkeit-Langen

Nirmer Straße 8

52525 Heinsberg

Sandra Krön-Straube

Eichenweg 32

41844 Wegberg

Gabriele Kaufhold

Flachsstraße 31

41844 Wegberg

 

Hans-Georg Bommer

Josef-van-der-Velden-Straße 4a,

52531 Übach-Palenberg

Iris Blenke

In Gerichhausen 9

41844 Wegberg

 

 

c.)

Es sind zwei Mitglieder und zwei Stellvertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND) zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Michael Straube,

Eichenstraße 32,

41844 Wegberg

Guido Peters,

Kraudorf 51,

52511 Geilenkirchen

n. n.

Hubert Hostenbach,

Im Kirchfeld 35,

52525 Waldfeucht

Daniela Krekelberg,

Forst 31,

41844 Wegberg

n. n.

 

 

d.)

Es ist ein Mitglied und ein/e Stellvertreter/in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband NRW e. V. (SDW) zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Wilfried Förster

Zum Thomeshof 13

41844 Wegberg

Marc Neumann

Jean-Monnet-Straße 6

41812 Erkelenz

n. n.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e.)

Es sind zwei Mitglieder und zwei Stellvertreter/innen des regional zuständigen Landwirtschaftsverbandes zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Josef Schmitz

Brabanterstraße 90

52525 Waldfeucht

Bernhard Conzen

Sittarderstraße 4

52538 Gangelt

Franz Sentis

Maarstraße 14

52525 Waldfeucht

Christoph Deckers

Zu den Benden 23

52511 Geilenkirchen

Arndt Kremers

Mühlenstraße 61

52525 Heinsberg

Willi Dahlmanns

Mercatorstraße 3

52538 Gangelt

 

f.)

Es ist ein Mitglied und ein/e Stellvertreter/in des Waldbauernverbandes NRW e. V. zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Jörg Krapoll

Tüschenbroicher Mühle

Gerderhahner Straße 1

41844 Wegberg

Max Freiherr Spies v. Büllesheim

Hagbrucher Straße 1

41844 Wegberg

Heinz Hofmann

Gartenstraße 17

52538 Selfkant

 

 

g.)

Es sind ein gemeinsames Mitglied und ein/e gemeinsamer/e Stellvertreter/in des Landesverband Gartenbau Nordrhein-Westfalen e. V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e. V. zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Thomas Fell

Hetzeratherstraße 3a

41812 Erkelenz

Peter Hallen

Terreiken 94

41812 Erkelenz

Hermann-Josef Klauth

Roermonderstraße 32

41812 Erkelenz

 

 

h.)

Es ist ein gemeinsames Mitglied und ein/e gemeinsam/e Stellvertreter/in des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen e. V.  zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Freiherr von Negri

Schloß Elsmum

41849 Wassenberg

Dr. Heiner Breickmann

Gangilusstraße 12

52538 Gangelt

Gerd Lambertz

Weinesch 42

41812 Erkelenz

 

 

 

 

 

 

 

 

i.)

Es ist ein Mitglied und ein/e Stellvertreter/in des Fischereiverbandes Nordrhein-Westfalen           e. V. zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Jakob Meyer

Mückenstraße 1

41849 Wassenberg

Reiner Zitz

Portenstraße 25

41836 Hückelhoven

Egon Luettke

St. Ludwig-Straße 7

41844 Wegberg

 

 

j.)

Es ist ein Mitglied und ein/e Stellvertreter/in des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen            e. V. zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Karl Dohmen

Rodebachstraße 126

52538 Gangelt

David Rosenkranz

Bleichgrabenstraße 3

41063 Mönchengladbach

n. n.

 

 

k.)

Es ist ein gemeinsames Mitglied und ein/e gemeinsamer/e Stellvertreter/in des Imkerverbandes Rheinland e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V. zu wählen.

 

Spalte 1

Mitglied

Spalte 2

Mitglied

Spalte 3

Vertreter/in

Henry Kosteletzky

Neusser Straße 222

41065 Mönchengladbach

Josef Louis

Waldfeuchter Straße 248

52525 Heinsberg

Jacob van Veldhuisen

Landstraße 1 c

52538 Selfkant

 

 

Hinweis:

Sollte es zu einer Wahl der Mitglieder kommen, kandidieren die in Spalte 1 und 2 genannten Personen. Die nicht als Mitglied gewählte/n Person/en steht/stehen bei der Stellvertreterwahl jeweils zusammen mit dem in Spalte 3 genannten Vorschlag erneut zur Wahl.