Betreff
Gesellschafterversammlung der Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH (ZRR)
Vorlage
0240/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Den Besetzungsvorschlägen wird zugestimmt. 

Gemäß § 16 Abs. 7 des Gesellschaftsvertrages ist jeder Gesellschafter berechtigt, bis zu drei Vertreter in die Gesellschafterversammlung der künftigen Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH, bislang Innovationsregion Rheinisches Revier GmbH (IRR) zu entsenden. Der Landrat oder ein/e von ihm vorgeschlagene/r Bedienstete/r muss dazu zählen.

Nach Auskunft der ZRR GmbH sollen Stellvertreter benannt werden.

 

Folgende Vorschläge liegen vor:

 

 

Mitglied

Stellvertreter/in

Verwaltung

Landrat Pusch, Stephan

Dez. Lind, Reinhold

Fraktion

 

CDU

Dr. Kehren, Hanno

Jansen, Franz-Michael

SPD

Derichs, Ralf

Spinrath, Norbert